Kaufen Luxus Replica Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar White Ceramic 26579CB.OO.1225CB.01 Uhr

Es gibt zwei Farben kratzfester Keramik, die für Uhren leicht herzustellen sind: Schwarz und Weiß. Seit der schwarzen Version von 2017 hat die Möglichkeit, dass es jemals einen Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar White Ceramic geben wird, enorm zugenommen – und siehe da, hier ist es. Auffällig ist es, um es gelinde auszudrücken. Wo viele klassische Uhren, die in weißer Keramik neu interpretiert wurden, durch ein traditionelles oder zumindest versetzendes Armband aufgeweicht werden, zieht dieser AP keine Schläge. Tatsächlich regnet es dank seines vollständig integrierten Armbandes uhrmacherische Heumacher auf Ihre sensorische Kortikalis – und die Tatsache, dass jede äußere Komponente, obwohl sie aus Keramik gefertigt ist, nach den gleichen Standards gefertigt wird, wie wir es von APs berühmtem High-End gewohnt waren Gehäuse und Armbänder aus Stahl und Gold.Replica Audemars Piguet Royal Oak Uhren

Die Sache mit weißer Keramik ist, dass sie kaum jemals wirklich weiß ist. Es ist viel wärmer als das, eine Tatsache, die manche dazu bringt, es „Plastik“ zu nennen – obwohl wir jedem den Vorteil von Zweifeln geben und sagen, dass sie wahrscheinlich nicht die gleiche Einschätzung treffen würden, wenn sie diese Keramikuhren in der Metallkeramik sehen würden. Es ist keine Creme oder Ecru oder irgendeine andere Art von Cremeweiß, aber es hat ein seltsames Gefühl von chromatischer Tiefe, das es davor bewahrt, am Handgelenk zu plastisch auszusehen. Und mit einer angenehm zurückhaltenden Breite von 41 mm und einer Höhe von 9,5 mm hat dieses Gehäuse nicht nur die gleichen Proportionen wie seine weniger avantgardistischen Range-Kollegen, sondern ist auch bewusst subtiler als erwartet.Luxus Replica Audemars Piguet Uhren

Ein Bereich, der mich auf den ersten Blick überrascht hat, ist das Zifferblatt. Ich hatte gerade angenommen, dass Audemars Piguet sich für eine Weiß-auf-Weiß-Farbgebung entscheiden würde, um das eklatante Weiß der Uhr und des Armbandes wirklich nach Hause zu hämmern. Stattdessen entschied sich die Marke, das hyper-auffällige Gehäuse mit etwas Debonairem zu kombinieren. Ein dunkelblaues Tapisserie-Zifferblatt ist die Basis für eine der schönsten und beliebtesten Komplikationen der Uhrmacherkunst: den ewigen Kalender. Die Bewegung hinter dem ewigen Kalender ist das Kaliber 5134, das mit der eher ungewöhnlichen Frequenz von 2,75 Hz (19.800 vph) schlägt. Trotz dieser langsamen Hemmung beträgt die Gangreserve nur 40 Stunden – ziemlich enttäuschend, insbesondere angesichts des eher Hightech-Äußeren und der tief verwurzelten Leidenschaft von AP, sich selbst zu loben. Dies ist wahrscheinlich auf die Dünnheit der Hauptfeder zurückzuführen, die die Bewegung antreibt. Luxus Audemars Piguet Royal Oak Replica Uhren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.