Kaufen Luxus Replica Ulysse Nardin Marine Tourbillon Uhr 1283-181-3/E0

Die Ulysse Nardin Marine Tourbillon ist eine sinnvolle Tagesuhr, die ein erschwingliches (relativ gesehen) selbst gefertigtes Tourbillon-Uhrwerk in die langjährige und erfolgreiche Ulysse Nardin Marine Uhrenkollektion einbezieht. Eigentlich braucht niemand ein Tourbillon, aber es fühlt sich gut an, eines zu tragen. Das Armbanduhr-Tourbillon ist eine Produktkategorie, die für Uhrensammler nur wenig Einführung erfordert, und selbst diejenigen, die den Luxus-Armbanduhrenmarkt nur tangential kennen, Replica Ulysse Nardin Marine Uhren haben gehört, dass „Tourbillons Geld bedeuten“. 2019 bedeutet Tourbillon immer noch „Geld“, aber dank vielem Ein Schweizer Tourbillon benötigt in einem aggressiven Wettbewerb nicht mehr so ​​viel Geld. Was früher ein Kaufversuch von rund 100.000 US-Dollar war, ist jetzt von seriösen Marken wie Ulysse Nardin für unter 30.000 US-Dollar erhältlich.


Das 43 mm breite Gehäuse im Marine-Stil ist aus Stahl und ein Look, den Ulysse Nardin seit Jahren perfektioniert. Diese besondere Anordnung im Marine Chronometer-Stil basiert auf den Schiffsuhren der Marke, die vor langer Zeit hergestellt wurden. Typisch für solche Zifferblätter waren eine Gangreserveanzeige unter 12 Uhr sowie eine kleine Sekundenanzeige über 6 Uhr. Da das Marine Tourbillon ein fliegendes (keine obere Brücke) Tourbillon-Fenster hat, Luxus Replica Ulysse Nardin Uhren ersetzt es das Standard-Sekunden-Hilfszifferblatt (und kann trotzdem die Sekunden zählen, da der Tourbillon-Käfig alle 60 Sekunden eine volle Umdrehung macht).

Das Zifferblatt ist aus weißem Grand-Feu-Email gefertigt – ein großer Teil des Wertversprechens in der Uhr. Darauf sind schwarze römische Ziffern mit passenden schwarzen Zeigern aufgedruckt. Dass Ulysse Nardin die Zeigerfarbe auf die Indexe abstimmt, ist schick und sorgt für einen sehr maskulinen, Luxus Ulysse Nardin Marine Replica Uhren aber klassischen Look des Zifferblatts. Der leichte Hauch von Rot verleiht ihm einen sportlichen Touch – auch wenn dies im Stil eine elegantere Uhr ist. Das Zifferblatt ist durch das blendfreie, AR-beschichtete, flache Saphirglas leicht zu erkennen. Mit dem 43 mm breiten, 100 m langen, wasserfesten Stahlgehäuse kann sich dieses für leichte Sportuhren problemlos verdoppeln. Im wahrsten Sinne des Wortes hat diese Uhr ein Design, das für Abenteuer gedacht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.